Oncoo

Oncoo ist ein digitaler Werkzeugkasten zur Strukturierung von einigen Methoden im Unterricht. Unterstützt werden bisher eine digitale Kartenabfrage, ein Helfersystem, ein Lerntempoduett, Placemat sowie eine Zielscheibe zur Meinungsumfrage. Die meisten Tools sind auch auf allen Endgeräten (PC, Laptop, Tablet, Smartphone) nutzbar. Der Vorteil des Systems liegt vor allem darin, dass keine Registrierung oder Installation, weder für Lehrkräfte noch für Schüler, erfolgen muss. Nach der Auswahl eines Werkzeuges wird ein einmaliger Code erstellt, der die Anwender entsprechend zuordnet. Zur Absicherung der Tafelansicht kann ein Passwort vergeben werden.

Als Voraussetzung wird jedoch eine Internetverbindung und ein Endgerät (bspw. Smartphone) für jeden Schüler benötigt. Bei den meisten Methoden ist es zudem hilfreich eine Visualisierung per Whiteboard oder Beamer zu nutzen.

Link: www.oncoo.de

 

Zur Übersicht